Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ISON in Sicht
27.11.2013, 11:26
Beitrag: #1
ISON in Sicht
Hi Fuechse,

seit heute kann man über den SOHO Satteliten der NASA ISON sichten.
Hier der Link:

http://sohowww.nascom.nasa.gov/data/realtime/c3/512/

Gruß Reinhard
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
27.11.2013, 18:53
Beitrag: #2
RE: ISON in Sicht
Hoffentlich überlebt er das. Verrückter Hund, geht einfach so dicht an die Herdplatte...Hundert mal hab ich gesagt: Geh da nicht so dicht bei...Angry aber da kann man ja reden und reden und reden....
Wink
Danke für die Info, Reinhard.

LG

Gorden
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
27.11.2013, 20:53
Beitrag: #3
RE: ISON in Sicht
Tja, das Wetter sieht aber wirklich bescheiden für die nächsten Tage aus. Wenn so kommt wie angesagt werden wir wohl gar nicht beobachten könnenAngry

Gruß

Fränk
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
28.11.2013, 19:35 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.11.2013 19:35 von Skysurver.)
Beitrag: #4
RE: ISON in Sicht
Hi Fuechse,

da der NASA Server immer überlaufen ist, hier ein neuer Link mit Animation:

https://www.youtube.com/watch?v=QnO4x8c-n2I

Gruß Reinhard
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.11.2013, 10:19
Beitrag: #5
RE: ISON in Sicht
Hi Füchse,

tja, sieht aus, als hätte er ganz schön gelitten...

http://soho.esac.esa.int/data/realtime/c3/512/

LG
Gorden
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.11.2013, 12:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.11.2013 16:09 von Frank.)
Beitrag: #6
RE: ISON in Sicht
Hallo Ihr,

im Radio haben Sie gerade gesagt das die NASA wohl mitgeteilt hat das er sich im Prinzip aufgelöst hat, der Arme. Dabei hat er pro Sekunde annähernd 3 Mio. Tonnen Material verloren.

Gruß

Frank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.11.2013, 15:01
Beitrag: #7
RE: ISON in Sicht
Sad ....der Kleine tut mir Leid....er war zum Schluss so dünn geworden........bin traurig......sehr sehr

Speedy Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.11.2013, 18:34
Beitrag: #8
RE: ISON in Sicht
Unseren Kindern sagen wir immer ... " Geh nicht so nah an den Herd ran "... und was macht der kleine ISON...

[Bild: ISON-01.GIF]
http://1.1.1.5/bmi/www.astrotreff-ruhr-s...SON-01.GIF

Gruß Nico
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
01.12.2013, 01:57
Beitrag: #9
RE: ISON in Sicht
Der letzte Stand der Dinge ist wohl, daß ein Teil überlebt hat.
ABER:
Die letzten Bilder von SOHO zeigen einen rapiden Abfall der
Helligkeit von ISON !!!!!
Es könnte eine völlige Auflösung des Kometen bevorstehen! Sehr schade!

Gruß Thomas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
01.12.2013, 14:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.2013 14:13 von Frank.)
Beitrag: #10
RE: ISON in Sicht
Naja, so ist das mit den Jahrhundert- Kometen.

So wie es aussieht beschert er uns aber im Dez. und um den Jahreswechsel einen Sternschnupperegen, mit Pech in Abhängigkeit der Größe der Bruchstücke sogar einen Meteoritenschauer.
Das wäre dann wohl nicht so lustig. Wenn ich das richtig gelesen und interpretiert habe könnten sogar Meteoriteneinschläge bevorstehen!!!Undecided

Gruß

Frank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste