Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
NGC281 vom HTT
27.09.2012, 13:52
Beitrag: #1
NGC281 vom HTT
Hallo,

gestern habe ich auch mein letztes Datenmaterial vom HTT verarbeitet. NGC281 entstand in zwei Nächten, H-Alpha auf dem HTT in der Nacht vom 14 auf den 15.09 und O3 dann vom 16-17.09 aus Berlin. Das ganze ist ein Bi-Color Bild, die Sternfarben stammen aus meiner Aufnahme von NGC281 vom 12. HTT.

[Bild: ngc281_15.09_kl.jpg]

und in groß:
http://www.deep-sky-lab.com/Bilder/ngc281_15.09.jpg

Datum: 15.09.2012
Objekt: NGC281
Optik: 250/1250mm Newton
Kamera/Filter: Moravian G2 8300 FW H-Alpha,OIII
Bilddaten: 9x900 HA (15.09.12 HTT), 13x900 OIII (am 16.09.12 aus Berlin) Bi-Color, Sternfarben kommen von meinem Bild vom 12. HTT
Montierung: Losmandy G11 (selbstbau GOTO Steuerung Cybernetes)
Guiding: VGuider OffAxis

Viele Grüße
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
27.09.2012, 18:50
Beitrag: #2
RE: NGC281 vom HTT
Hallo Daniel,

sehr schöne Aufnahme.
Ich würde am rechten Rand noch 5mm wegschneiden Wink .

Speedy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
27.09.2012, 20:03
Beitrag: #3
RE: NGC281 vom HTT
Hallo Daniel,

dein neuer Pacman gefällt mir wirklich sehr gut. Obwohl die Anzahl der Belichtungen sicher mehr hätte sein können hast Du schon eine gute Tiefe erreicht. Dies erkennt man bei diesem Objekt an der kleinen kegelförmigen Wolke rechts unterhalb der Mitte. Diese fehlt bei den meisten Aufnahmen. Besonders gut hast Du meiner Meinung nach die Staubwolke im linken Teil des Nebels sowie die Bok-Globulen herausgearbeitet. Sieht Klasse aus!! Bei den kleinen Wolken fehlt noch etwas Tiefe. Bei den Highend Aufnahmen bei Astronomie.de schweben diese förmlich im Raum. Vieleicht geht da noch was bei deinem Bild.
Sag mal, warum sind die Sterne im rechten zu beschneidendem Rand so grünlich?
Unabhängig davon aber eine wirklich gelungene Aufnahme. Der Tradition wegen ist das dann wohl dein Objekt beim nächsten HTT, oder?

Gruß
Frank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.09.2012, 11:31
Beitrag: #4
RE: NGC281 vom HTT
Hallo ihr Zwei,

danke für eure Antworten. Der Grund für die grünen Sterne am Rand ist, dass die Bildfeleder Ha und O3 nicht genau aufeinander passen, habe das aber jetzt abgeschnitten. Und den PAC-Man mache ich beim nächsten HTT mit Sicherheit nicht mehr, war nur weil mir der erste PAC-Man nicht wirklich gefallen hat, da musste ich ein Jahr später nochmal nachlegen. Zu Glück geht das bei unseren Fotomodellen problemlos :-)

Viele Grüße
Daniel

PS: was ist eigentlich mit dem Theli Workshop, besteht da noch Interesse?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.09.2012, 13:27
Beitrag: #5
RE: NGC281 vom HTT
Hallo Daniel,

na logisch besteht Interresse am Workshop. Gorden will morgen zum Stammtisch die Software mitbringen und gleich bei Speedy und mir installieren. Den Workshop können wir von mir aus schon nächstes WE machen wenn Zeit ist!Blob
Kommst du auch zum Stammtisch?

Gruß Frank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
29.09.2012, 15:18
Beitrag: #6
RE: NGC281 vom HTT
Hi Daniel,

jaaaa, es besteht auch bei mir Interesse.

Jetzt ist dein Bild sehr gut....1.....setzen.




Speedy
Ps: Frrrr, noch 16 Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
26.10.2012, 11:11
Beitrag: #7
RE: NGC281 vom HTT
Hallo Leute,

wir werden dann eine Workshop via Temviewer machen, am WE machen ich und Frank einen ersten Test und wenn das klappt schalten wir uns einfach alle mal zusammenn und rechnen gemeinsam mal ein Bild in Theli durch.

Viele Grüße
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste