Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
M109 und Nachbarn
23.03.2012, 15:29
Beitrag: #1
M109 und Nachbarn
Hallo Leute,

am 19.03 bin ich kurzentschlossen, nach Sichtung des aktuellen Sattelitenbildes, rausgefahren. Und wie vermutet verzogen sich die Wolken pünktlich kurz nach Sonnenuntergang. Auch der Rest klappt gestern super, nur nach dem Umschwenken (Meridiandurchgang), habe ich das Bildfeld nicht genau getroffen, so dass ich leider den seitlichen Rand etwas beschneiden musste.

Also hier das Bild:

[Bild: m106_19.03.2012_vor.jpg]
groß:
http://www.deep-sky-lab.com/Bilder/m106_19.03.2012.jpg

Daten zum Bild:
Datum: 19.03.2012 Lichtenow
Objekt: M106
Optik: 250/1250mm Newton
Kamera/Filter: Moravian G2 8300 FW RGB
Bilddaten: R 6x900 Sek, G 5x900 Sek, R 6x900 Sek
Montierung: Losmandy G11
Autoguiding: VGuider OffAxis

Viele Grüße
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
30.03.2012, 19:33
Beitrag: #2
RE: M109 und Nachbarn
Eh, was ist hier los....
da schwebt eine schöne Galaxie, perfekte Farben, bis in´s Detail im Kern und in den Randzonen mit großer Dynamik ausbelichtet vor reichem Hintergrund in unserem Forum herum und keiner sieht das?

Daniel, eine wunderbare Aufnahme! Gratuliere.

i-Tüpfelchen ist hier m.M. die 11.3mag adge-on Spiralgalaxie NGC 4217.


cs
Jens-Uwe
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
31.03.2012, 10:55
Beitrag: #3
RE: M109 und Nachbarn
Hallo Jens-Uwe,

danke für deinen netten Kommentar. Da hat sich mein Umbau am Newton wohl gelohnt :-) Die Farbgebung bereitet mir hier allerdings immer etwas Probleme, den Hering im anderen Thread habe ich dann mit Theli kalibriert, das passt dann wohl in etwa.

Viele Grüße
Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
31.03.2012, 13:21
Beitrag: #4
RE: M109 und Nachbarn
Auch hier noch mal Hallo,

auf dieser Aufnahme hast du schon eine recht gute Tiefe erreicht. Das Zentrum ist meines Erachtens ein wenig zu Leuchtstark was die darin befindlichen Detail recht stark unterdrückt. Auf Astronomie.de gibts derzeit die gleiche Aufnahme mit wesentlich mehr Details. Vieleicht kannst du deine Aufnahme noch verbessern! Sonst aber wie gesagt sehr schön.

Gruß Frank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste